Eisenbahnen und Emotionen:  Faszination - Freude - Fernweh
  
 
 
 

Eisenbahnen lösen Emotionen aus, regen zum Nachdenken an und begeistern jung und alt!

Von 2016 - 2020 stellten wir interessierten Gruppen (Alterszentren, Schulen) Modelleisenbahnen und Zubehör zur Verfügung. Hier ein paar Impressionen aus den  Projekten der letzten Jahre. 

Viel Spaß beim Ansehen! 

>> Bilder vergrössern durch Anklicken


Projekt 2020

Januar/Februar


Alters- und Pfegeheim Schmiedhof, Zürich, in Zusammenabeit mit Barabra Castaldo und Käthi Stierli











 

Projekte 2019 

Dezember

Alterszentrum Rössligasse, Bülach



Adventsfenster ab dem 2. Dezember,  von Nijeta Zekjiri  und  Arthur Gomes in Zusammenarbeit mit Annette Menkhorst     

   


28. Oktober/4. November

Gipfeltreffen in Uitikon


In Zusammenarbeit mit

Esther Baumann-Steiger (Leiterin Gipfeltreffen), Luzius Luchsinger, Maggy Kapp und Monika Spuhler.

Kontakt esther.baumann@uitikon.ch



Juli/August

Alterszentrum Im Grampen, Bülach, in Zusammenarbeit mit Angeilca Rey

1. August


Dezember/Januar

Alterszentrum Bullinger-Hardau in Zürich, in Zusammenarbeit mit Marina Lo, (Aktivierungsfachfrau HF)



Feedback Marina Lo: Die Modeleisenbahn zum Thema "Schneelandschaft" weckte bei Bewohnenden und Gästen viele schöne Erinnerungen und zierte den Eingangsbereich zur Adventszeit.      

Projekte 2018

 September/Oktober

Alterszentrum Zürich-Leimbach, in Zusammenarbeit mit Bernadeta Fuchs



Juli - September 

Alterszentrum Sydefädeli, Zürich-Wipkingen, in Zusammenarbeit mit Anna Mc Shine


März - Mai 


Alterszentrum Sydefädeli, Wipkingen


Projekte 2017

November/Dezember

Alterszentrum Sydefädeli, Wipkingen





August/September


Alterszentrum Sydefädeli, Wipkingen

 



Juni 


Projektwoche "Bauen" im
Primarschulhaus Linden 
Niederhasli

 


 

Projekte 2016

 September/Oktober 

Alterszentrum Sydefädeli, Wipkingen


Februar



Pädagogische Hochschule Zürich "Forschungszug", in Zusammenarbeit mit Sarah Tresch


2015/2016 - Dezember

     


Adventsfenster im Schwandenholz







Über   uns:

Wir haben Freude an Modelleisenbahnen und jahrelange Erfahrungen beim Leiten von Projekten. Im Rahmen unserer freiwilligen Tätigkeiten konnten wir diese Freude und Emotionen an andere weitergeben.


Monika Bätschmann  -   "Es war immer wieder erstaunlich, wieviel positive Emotionen die von den Bewohnenden des Altersheims dekorierte Eisenbahnanlage bei Ihnen selbst und den Gästen ausgelöst hat."

Martin Bölsterli  -  "Mich fasziniert es, die die Anlagen technisch so herzurichten, dass die Züge optimal und zuverlässig fahren."

Helene Bruderer  - "Eine Modelleisenbahn ist für Kinder ein spannendes Thema, sie engagieren sich und finden kreative Lösungen."

Ronnie Fink  - "Ich freue mich, dass meine Gartenbahnen nach dem Abbau der Gartenanlage an so vielen Orten so viel Positives auslösen können."

Zino Fosco - "Modelleisenbahnen begeistern jung und alt - drinnen und draussen."

..und natürlich kümmerten wir uns auch um den Unterhalt der Fahrzeuge und Gebäude: